Gemeinschaft der Schwestern Jesu

„Ihr aber gehört Christus“

Startseite

Der Gründer der Gemeinschaft

 

der Schwestern Jesu,

 

P. Robert Kunert SJ, ist gestorben

 

P. Robert Kunert SJ, der Gründer der Gemeinschaft der Schwestern Jesu, verstarb am 8. April vormittags im 86. Lebensjahr im Zentrum der SSJ in Olomouc. In den letzten Tagen seines Lebens erfüllte er bis zur Neige sein Lebensmotto „Gib mir nur deine Gnade und dein Kreuz, das genügt mir!“

Zu seinem Schöpfer und Herrn ging er, umgeben von den Schwestern Jesu, unmittelbar nach der heiligen Messe, die P. Michal Altrichter SJ aus der Kommunität der Jesuiten in Olomouc an seinem Bett feierte.

Die letzte Verabschiedung von P. Robert Kunert findet am 16. April 2019 bei der heiligen Messe in der Kathedrale in Olomouc um 14 Uhr statt, danach wird er am Zentralfriedhof von Olomouc ins Grab gelegt.

Parte

Besuch des Herrn Nuntius in Olomouc

Am 1.  Fastensonntag besuchte der apostolische Nuntius in  Tschechien, Mons. Charles D. Balvo, das Zentrum der SSJ um persönlich P. Robert Kunert SJ zu treffen und das Hinterland der Schwestern näher kennenzulernen, die seit seiner Ankunft nach Tschechien im November 2018 in seinen Diensten in der Prager Nuntiatur sind.

Die SSJ im Programm von TV Lux

Das slowakische TV Lux brachte am 17.1.2019 die Sendung „Daheim ist daheim“, zu Gast waren die Schwestern Jesu mit den Themen Unterscheidung der Berufung, Geschichte, Charisma und Tätigkeit der Gemeinschaft der Schwestern Jesu.

25 Jahre ewige Profess

Am 8. Dezember, dem Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria, feierten zwei Schwestern in Klagenfurt 25 Jahre ewige Profess.

Begrüßung des neuen Nuntius

Die Schwestern in der Nuntiatur in Prag begrüßten am 22.11. den neuen apostolischen Nuntius in der Tschechischen Republik, Mons. Charles D. Balvo.