Gemeinschaft der Schwestern Jesu

„Ihr aber gehört Christus“

Neue Kommunität der SSJ

Zum Hochfest des hl. Josef am 19.3.2018 begann unter der Schirmherrschaft dieses Hüters der Heiligen Familie und Beschützers der Kirche eine neue Kommunität der Gemeinschaft der Schwestern Jesu ihre Tätigkeit in der Apostolischen Nuntiatur in Prag. Die Vorgesetzten begleiteten die Vierergruppe der Schwestern an ihre neue Arbeitsstätte. Drei von ihnen haben die Sorge um den Haushalt und den Betrieb des Hauses zur Aufgabe, die vierte geht von dort aus in ihre Arbeit. Nuntius Leanza und die Schwestern von der Kongregation der hl. Elisabeth, die ihre bisherige Wirkungsstätte verlassen, bereiteten den Schwestern einen sehr herzlichen Empfang.

Die Sendung der Schwestern liegt nicht nur im Organisieren von praktischen Angelegenheiten, sondern auch darin, dem Geschehen in der Nuntiatur ein geistliches Hinterland zu schaffen. Die Nähe zur Kommunität bei den Jesuiten in Prag ist den Schwestern eine Unterstützung in ihrer neuen Aufgabe, mit der sie sich Schritt für Schritt vertraut machen, die Begegnungen der beiden Gruppen fördert die beidseitige Freude.